CAT Alfa Romeo

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Schnottwil (Seeland - fast ...)
Alter: 55
Beiträge: 132
Dabei seit: 08 / 2018
Betreff:

CAT Alfa Romeo

 · 
Gepostet: 11.06.2019 - 18:52 Uhr  ·  #1
So, hier entsteht schon wieder ein Bauberichtlein von mir ... Erfahrung habe ich ja noch nicht gross bei den Powerboats - aber nachdem ich ein paar Youtube-Videos reingezogen habe, muss ein Modellpowerboatpilot nicht nur ein Mono mit Verbrenner, eine Rundnase aus Holz ... sondern auch ein kleineres e-Vieh für den Naturteich haben, idealerweise bis ca. 150 km/h ...

Das baue ich mir nebenbei so auf, ist ja nicht wirklich viel Aufwand .... von einem Kollegen habe ich vor ein paar Monaten ein elektrisches Setup gebraucht gekauft, also Motoren, Regler, Ruder mit Struts etc ... und mir dann eine Mystic 1140mm geholt ...

Da ich beim Mono ein F1 Decor von Alfa Romeo bestellt hatte und noch ein paar Decals übrig hatte und die Farbe auch nur einmal gemischt werden musste ... war der Fall klar ...

Hier also ein paar erste Bilder zum Vorhaben:



Setup ist gedacht für 8S, kann auch 10S sein ... (oder gleich 12S? ... habe noch Akkus ...)

Gruss, Veloce
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Ausserschwyz
Beiträge: 493
Dabei seit: 05 / 2017
Betreff:

Re: CAT Alfa Romeo

 · 
Gepostet: 11.06.2019 - 19:57 Uhr  ·  #2
Schönes Boot! Gefällt mir!
Sind dieses Kleber mittels eines Folienplotters gemacht? Von Dir selbst?

Ich habe auch noch einen 95 cm-RTR-Cat an der Arbeit. Da hat es mir bei ca. 120 km/h und einem sehenswürdigen Abflug eine Motorhalterung ausgerissen. Aber alles kommt gut. Er wird jetzt nachlaminiert und neu aufgebaut …

Grz. madliz
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Schnottwil (Seeland - fast ...)
Alter: 55
Beiträge: 132
Dabei seit: 08 / 2018
Betreff:

Re: CAT Alfa Romeo

 · 
Gepostet: 12.06.2019 - 17:48 Uhr  ·  #3
Salut Madliz - danke für die Blumen! Das sind keine Kleber*, ist alles lackiert und dann oben 2K matt mit 10% HG und das Unterschiff hochglanz versiegelt, damit es auch etwas gleitet ... ich bin noch etwas am überlegen wie was zu installieren ist, damit ich alles Schwere möglichst tief eingebaut habe ...

Gruss, Veloce

*Schablonen wurden natürlich geplottet von [url=http://www.tailormadedecals.com[/url]
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Ausserschwyz
Beiträge: 493
Dabei seit: 05 / 2017
Betreff:

Re: CAT Alfa Romeo

 · 
Gepostet: 12.06.2019 - 18:06 Uhr  ·  #4
Na ja …. beim Cat sind normal die Motoren und Akku's in den Kufen. Regler, Empfänger und Servo auf dem Tunnel …

Das mit der Hochglanzversiegelung des Unterwasserschiffs ist wohl schön aber nicht ganz zielführend.
Normalerweise sollte man das U'Schiff mit 600-er nass schleifen. Der Widerstand im Wasser ist geringer. Das Wasser haftet an einer glatten Oberfläche stärker als an eine Oberfläche mit Schleifspuren (Mikroabrisskanten!). Das merkt man auch wenn man mit dem Finger über die geschliffenen Flächen geht. Man imitiert auf diese Weise eine Haifischhaut, welche auch ziemlich rauh ist.

Bei meinem Cat hat diese Behandlung satte 5 km/h gebracht …

Grz. madliz
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Schnottwil (Seeland - fast ...)
Alter: 55
Beiträge: 132
Dabei seit: 08 / 2018
Betreff:

Re: CAT Alfa Romeo

 · 
Gepostet: 12.06.2019 - 18:09 Uhr  ·  #5
... schon wieder was gelernt ... tatsächlich? Ist ja unglaublich aber irgendwie auch logisch, wenn man es weiss ... danke! Gruss, Veloce

PS: ich probiere das nochmals mit dem Link ... Tailormadedecals
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Schnottwil (Seeland - fast ...)
Alter: 55
Beiträge: 132
Dabei seit: 08 / 2018
Betreff:

Re: CAT Alfa Romeo

 · 
Gepostet: 16.06.2019 - 17:58 Uhr  ·  #6
... so, beim Catamaran geht es vorwärts ... beide Motorspanten drin, Servoaufnahme, Reglerdeck und die Akkuauflagen sind eingeharzt, ebenso die beiden Wasseraufnahmen für Motor/Regler links und rechts.

Wie soll man eigentlich die Motoren drehen lassen, den linken von hinten gesehen im UZS und den rechten im GUZS oder gleich umgekehrt? Spielt es eine Rolle?



Gruss, Veloce
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Solothurn
Beiträge: 1223
Dabei seit: 01 / 2010
Betreff:

Re: CAT Alfa Romeo

 · 
Gepostet: 16.06.2019 - 19:12 Uhr  ·  #7
Ich würde es aussenschlagend machen.
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Ausserschwyz
Beiträge: 493
Dabei seit: 05 / 2017
Betreff:

Re: CAT Alfa Romeo

 · 
Gepostet: 17.06.2019 - 06:06 Uhr  ·  #8
Ich bin ebenfalls für aussen schlagend.



Grz. madliz
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Schnottwil (Seeland - fast ...)
Alter: 55
Beiträge: 132
Dabei seit: 08 / 2018
Betreff:

Re: CAT Alfa Romeo

 · 
Gepostet: 17.06.2019 - 07:42 Uhr  ·  #9
Vielen Dank die Herren für den Tipp, dann ist alles klar! Gruss, Veloce
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Schnottwil (Seeland - fast ...)
Alter: 55
Beiträge: 132
Dabei seit: 08 / 2018
Betreff:

Re: CAT Alfa Romeo

 · 
Gepostet: 22.06.2019 - 11:47 Uhr  ·  #10
Heute habe ich nun mal die Wellenhalterung, Stevenrohr etc eingepasst. Ich habe enormen Respekt davor, das Boot wasserdicht zu bekommen. Deshalb habe ich auch den gesamten Zugang beidseitig verharzt ... ist wohl ein Kapitalfehler wenn ich mal die Struts wechseln müsste aber dann wird halt gefräst oder die Kiste geht ab in die Tonne ...

... ziemlich doof ist die Servohalterung, die zu tief ist für ein Normalservo ... und noch doofer ist der Typ der das einklebt ohne vorher zu kontrollieren (... aber das hatte ich nun wirklich nicht vermutet) ... also ein spezielles Servo kaufen oder einfach erhöhen - aber schade für das Erscheinungsbild !!



Gruss, Veloce
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.