Wieder einer mehr

Vorstellung

 
 
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Von hier
Alter: 50
Beiträge: 2
Dabei seit: 11 / 2022
Betreff:

Wieder einer mehr

 · 
Gepostet: 17.11.2022 - 17:01 Uhr  ·  #1
Hallo,

wollte mich mal kurz vorstellen.

Nach fast 30-jähriger Pause habe ich vor ein paar Jahren wieder mit Modellbau angefangen.
Zunächst mit Autos für meine Kinder, Reely New 1 und Jamara Myron. Und die erst mal getunt
und umgebaut und... vor allem repariert.
Nachdem ich erst mal Blut geleckt hatte, habe ich dann meinen Kyosho Scorpion
aus den 80ern wieder zum Leben erweckt und ein bisschen überarbeitet.
Danach einen älteren Savage XL 5,9 auf Elektro umgebaut. Natürlich mit selbst
gefertigten Teilen, und nicht einem fertigen Umbausatz aus dem Internet.

Aber eigentlich haben mich Boote immer am Meisten fasziniert.
Daher wollte ich meine Riva 2000 - auch noch aus den 80ern - in ein Rennboot
mit Brushless und so umbauen - und bin kläglich gescheitert.
1. Versuch: Boot springt beim Beschleunigen aus dem Wasser, taucht mit der
Spitze ein, läuft voll. Das wars.
2. Versuch: Längerer Umbau mit Abrisskante richtigem Strut, flacher Welle, und so:
Schraube saugt vor allem Luft, Boot macht vor allem Lärm, aber sehr langsam.
Wenigstens die Lackierung war cool... :-)

Danach habe ich es erst mal aufgegeben.

Vor zwei Jahren habe ich dann den Bauplan des JAE .91 auf ne-stuff.net gefunden.
und mich gleich verliebt. Und habe jetzt endlich die Zeit gefunden, damit anzufangen. Natürlich soll der mit Elektro
fahren, weil mir die Krachmotoren zu laut sind.
Bei meinen Recherchen zu Outriggern bin ich dann hier auf madliz gestoßen, der
das gleiche Projekt ja gerade hinter sich hat.

Ach ja, hätte ich fast vergessen: Ich heiße Gerhard und komme aus der Nähe
von Karlsruhe (DE).
Rennen will ich keine fahren, nur über den einen oder anderen See brettern.
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Ausserschwyz
Beiträge: 789
Dabei seit: 05 / 2017
Betreff:

Re: Wieder einer mehr

 · 
Gepostet: 17.11.2022 - 17:42 Uhr  ·  #2
Hallo Gerhard

Herzlich willkommen im Forum!

Ja, der JAE .91e ist ein gutes Boot. Durch seine Grösse liegt er sehr stabil, auch auf unruhiger Wasseroberfläche.
Ich bin sehr gespannt, was bei deinem Projekt entsteht.
 
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Von hier
Alter: 50
Beiträge: 2
Dabei seit: 11 / 2022
Betreff:

Re: Wieder einer mehr

 · 
Gepostet: 22.11.2022 - 21:32 Uhr  ·  #3
Hallo Madliz,

danke für die Info. Gespannt bin ich auch. ;)
Ich orientiere mich stark an Deinem Aufbau.

Viele Grüße,
Gerhard
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Ausserschwyz
Beiträge: 789
Dabei seit: 05 / 2017
Betreff:

Re: Wieder einer mehr

 · 
Gepostet: 22.11.2022 - 21:35 Uhr  ·  #4
Das ist gut.
Ich hoffe natürlich auf einen dahingehenden Baubericht, im Unterforum "Bootsvorstellung".
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.